was Sie in den nächsten Sendungen bei uns erwartet



Archiv:



Sendung vom 8. März 2018

Nachwachsende Gliedmaßen und Organe.
Mit der Entschlüsselung des Axolotl-Genoms ist man diesem Menschheitstraum einen Schritt näher gekommen.

Von HIV bis Hepatitis -Viren übertragen schwere, manchmal tödliche Krankheiten.
Im neuen Zentrum für Integrative Infektionsforschung der Uni Heidelberg will man mehr über sie erfahren.

Rüstzeug für die digitale Zukunft.
Die Spiegel Akademie bietet an der SRH Fernhochschule berufsbegleitende Kurse an.

Erfahrungen und Wissen auch über die Pensionsgrenze nutzen.
Seniorprofessoren an der Uni Mannheim können weiter forschen und lehren.

 

Sendung vom 8. Februar 2018

Gesten für den Computer.
Mit Wisch und weg Daten von einem Gerät auf das andere übertragen.

Winterakademie an der Universität Mannheim.
Ausländische Studierende lernen nicht nur Deutsch sondern auch viel über deutsche Kultur und Lebensart.

Neue Operationstechnik an der Frauenklinik der Universitätsmedizin Mannheim.
Gebärmuttermyome werden noch schonender als bisher entfernt.

Patenschaftsprojekt am Heidelberger Universitätsklinikum.
Angehende Kinderärzte sollen auch die normale Entwicklung vom Baby zum Kleinkind in einer intakten Familie erleben.

 

Sendung vom 11. Januar 2018

High-Tech Röntgenanlage in SRH Klinik Karlsbad-Langensteinbach.Hochauflösende Rundumbilder bei stehendem Patienten. 

Bioquant Forschungsinstitut in Heidelberg.
Verknüpfung der Lebenswissenschaften mit Methoden des wissenschaftlichen Rechnens.

Die Dendrochronologie steht für die „Lehre von der Zeit im Baum“.
Das Klaus-Tschira-Zentrum für Archäometrie in Mannheim bekommt jetzt eines der ältesten Klimaarchive der Welt.

Wie wird das Wirtschaftsjahr 2018?
ZEW Chef Professor Achim Wambach wagt eine Prognose.