19.10.17

Spektakulärer Neubau im Mannheimer Schloss

 

Campus-TV November 2017.
Von Berichten über Musiktherapie für Demenzkranke, Forschung an Aneurysmen und ein neu entdecktes altes Heilmittel bis hin zu einem Bericht über das fünfte Heidelberg Laureate Forum reicht die Palette der neuen Sendung von Campus-TV. Über Antenne und in den Kabelnetzen in der "Europäischen Metropolregion Rhein-Neckar" berichtet Campus-TV im Rhein-Neckar Fernsehen außerdem über den Neubau der Mannheim Business School, der spektakulär in den ehemaligen Kohlekeller des Schlosses eingefügt wurde.

Forschung an Aneurysmen.
Ein Aneurysma, eine Art Aussackung, entsteht durch Wandveränderungen einer Schlagader. Reißt ein solches Aneurysma im Gehirn, kann das zu schweren Schäden oder dem Tod führen. Doch nicht alle Aussackungen müssen chirurgisch oder radiologisch behandelt werden. Die weltweit erste klinische Studie ihrer Art, entwickelt durch Neurochirurgen des Universitätsklinikums Mannheim, will durch Medikamente und engmaschige Überwachung sicherstellen, dass Aneurysmen gar nicht zu gefährlicher Größe heranwachsen.

Altes Heilmittel neu entdeckt.
Larven der Goldfliege befreien Wunden von abgestorbenem Gewebe und helfen bei der Heilung. Was zunächst unappetitlich klingt, ist seit Jahrhunderten bekannt. Schon ein Chirurg zu Napoleons Zeiten beobachtete, dass verwundete Soldaten, die länger auf dem Schlachtfeld lagen, bessere Überlebenschancen hatten. Die Larven konnten mit ihrer heilsamen Arbeit beginnen. Die Universitäts-Hautklinik Heidelberg hat diese Therapie, gerade bei schlimmen chronischen Wunden, jetzt neu entdeckt.

Fünf Jahre Heidelberg Laureate Forum.
Was die Lindauer Nobelpreisträgertagung für Physik und Chemie ist, ist das Heidelberger Laureate Forum für Mathematik und Informatik. Ein Zusammentreffen der Generationen und der perfekte Ort für einen fachlichen Gedankenaustausch. In diesem Jahr feiert das Heidelberger Laureate Forum sein 5. Jubiläum. 

Neubau im Kohlekeller des Schlosses.
Ein spektakuläres Bauvorhaben hat jetzt seinen Abschluss gefunden. Die Mannheim Business School, das organisatorische Dach für Management Weiterbildung an der Universität Mannheim hat den ehemaligen Kohle- und Heizungskeller des Mannheimer Schlosses zu einem Studien- und Konferenzzentrum ausgebaut. Die Baukosten von rund 8,5 Millionen Euro wurden von der MBS ohne staatliche Zuschüsse alleine getragen. Jetzt konnte der Neubau seiner Bestimmung übergeben werden.

Musiktherapie für Demenzkranke.
Die Menschen in Deutschland werden immer älter. Zunächst eine erfreuliche demographische Entwicklung, die aber auch einhergeht mit einem immer größer werdenden Pflegebedarf. Zudem erkranken immer mehr ältere Menschen an Demenz. Um die Lebensqualität dieser Menschen zu verbessern und gleichzeitig wissenschaftlich zu erforschen, was den Demenzkranken tatsächlich hilft, startete die SRH-Hochschule Heidelberg jetzt das Forschungsprojekt Musiktherapie 360 Grad.

Frag den Studi!
Welchen Wünsche haben Studierende an die neue Bundesregierung?

2017 neue Sendedaten für Campus-TV jede Woche: Donnerstag um 19 Uhr 30, Freitag um 23 Uhr 30 und Sonntag um 20 Uhr.

Die Sponsoren von Campus-TV sind die gemeinnützige Klaus Tschira Stiftung in Heidelberg, die SRH Heidelberg und die Landesanstalt für Kommunikation (LFK) Stuttgart.

Durch die Sendung führt Campus-TV Moderatorin Katrin Willert. Die Redaktion liegt bei Joachim Kaiser.

Campus-TV im Internet: www.campus-tv.eu