was Sie in den nächsten Sendungen bei uns erwartet



Archiv:



Sendung vom 18. Dezember 2014

Zukunftstechnik wird dreidimensional.
Hochschule Mannheim eröffnet Neubau für das Kompetenzzentrum Virtuel Engineering.

Wieviel Innovation braucht Hochschullehre?
An der SRH Hochschule Heidelberg will man neue Wege gehen.

Spitzenförderung für den Sport.
An der Universität Mannheim gibt es ein einzigartiges Programm für Leistungssportler.

20.000 Liter Meerwasser für ein Gasaustauschexperiment.
Wissenschaftler der Universität Heidelberg wollen mehr über die Balance zwischen der Atmosphäre und den Weltmeeren wissen.

 

Sendung vom 20. November 2014

25 Jahre MZES.
Die Mannheimer Sozialwissenschaftler sind international mit an der Spitze.

40 Jahre DHBW.
Die frühere Berufsakademie schreibt eine Erfolgsgeschichte.

Klartext-Preis vergeben.
Die Klaus Tschira Stiftung fördert verständliche Wissenschaft.

Das Herz im Mittelpunkt.
An der Universitätsmedizin Mannheim punktet man mit neuen Operationsmethoden.

Universum für alle.
Heidelberger Professor erhält renommierten Preis für verständliche Präsentation astronomischer Highlights.

 

Sendung vom 23. Oktober 2014

Heidelberger Laureate Forum.
Die Klaus Tschira Stiftung lud brillante Köpfe aus Mathematik und Informatik nach Heidelberg ein.

Sterbehilfe legalisieren.
Der Mannheimer Jurist und Medizinethiker Professor Jochen Taupitz ist Mitinitiator eines Gesetzesentwurfs.

Energie aus Abwärme.
Studierende der Hochschule Mannheim entwickeln ein innovatives Konzept.

Orientierungshilfe für Patienten.
Am SRH Gesundheitszentrum Bad Wimpfen erleichtern GPS Uhren den Alltag.

40 Jahre EMBL.
Europäische Spitzenforschung in den Lebenswissenschaften.

 

Sendung vom 25. September 2014

Ein Feuerwerk der guten Laune.
Beim Schlossfest der Universität Mannheim standen Kunst und Kultur aber auch Musik und Party im Mittelpunkt.

Über das Verschwinden.
Wie liebgewonnenen Gewohnheiten aber auch Erinnerungen oder gesellschaftliche Phänomene plötzlich nicht mehr da sind.

Der HIV Infektion auf der Spur.
Forscher der Universität Heidelberg arbeiten dazu gemeinsam mit Industrieforschern an neuartigen Mikroskopiemethoden.

Die Illustris Simulation.
Professor Volker Springel vom Heidelberger Institut für Theoretische Studien erklärt, wie ganze Galaxien im Großrechner entstehen.

 

Sendung vom 28. August 2014

Formula Student auf den Hockenheimring.
Studierende der Hochschule Mannheim schicken selbstentwickelten Boliden ins Rennen. 

Wie besser mit modernem Stress umgehen?
Neues Kompetenzzentrum Prävention psychischer und psychosomatischer Krankheiten in Heidelberg.

Künstliche Gelenke im Fokus.
Am SRH-Klinikum Karlsbad Langensteinbach werden Knie, Hüften oder Sprunggelenke operiert.

Schieflage bei TV-Rankings.
Der Mannheimer Medienprofessor Jochen Hörisch im Campus-TV Interview.

 

Sendung vom 31. Juli 2014

Wie Roboter das Laufen lernen.
Sensoren sollen die menschlichen Sinne ersetzen.

King Kong und Ameisen waren die Stars.
Bei der Explore Science im Mannheimer Luisenpark galt es knifflige Aufgaben zu lösen.

Hupen per Sprachbefehl.
Eine neue Software macht das Autofahren für Behinderte leichter.

Hommage an die Diva.
Studierende der DHBW Mannheim entdecken die Kunstfigur neu.

Vorausschau auf das Schlossfest der Universität Mannheim.
Im September werden die Pforten für Kunst Kultur und viel Musik geöffnet.

 

Sendung vom 3. Juli 2014

10 Jahre Bronnbacher Stipendium.
Wie Kunst und Kultur das Studium beeinflussen.

Analysezentrum in Heidelberg eröffnet.
Weltweit einzigartige Erforschung von Herzkrankheiten und Stoffwechselstörungen.

Flugtag in Worms.
Die Fachhochschule ließ Studierende am Pilotenberuf schnuppern.

Mit dem Laser gegen den Grauen Star.
Neues schonenderes OP Verfahren für Augenpatienten.

Gelebte Inklusion.
An der SRH Stephen-Hawking-Schule in Neckargemünd lernen schon lange behinderte und nicht behinderte Kinder zusammen.

 

Sendung vom 5. Juni 2014

Professor der Universität Heidelberg wird Bischof.
Jochen Cornelius Bundschuh ist der neue Landesbischof der evangelischen Kirche Baden.

Neues Learning Center an der Universität Mannheim eröffnet.
Studierende sollen mit modernen Methoden lernen zu lernen.

Neue Hoffnung für Schnarcher.
An der Universitätsmedizin Mannheim verspricht ein so genannter Schnarchschrittmacher Hilfe.

Studierende der Hochschule Mannheim entwickeln Kinderschutz-App.
Per Smartphone  schnelle Informationen für Betroffene.

 

Sendung vom 8. Mai 2014

50 Jahre DKFZ in Heidelberg.
Am Deutschen Krebsforschungszentrum werden die Grundlagen für eine erfolgreiche Krebsbekämpfung gelegt.

Ohne Kippe jetzt als App.
Die Thoraxklinik in Heidelberg will vor allem Schülerinnen und Schüler ansprechen, um sie vor dem oftmals tödlichen Tabakkonsum zu bewahren.

Was macht eigentlich ein Emeritus?
Der Geologe Professor Peter Rothe ist auch Jahre nach seiner Pensionierung noch aktiv bei Exkursionen und Vorlesungen.

Verknüpfung von Theorie und Praxis.
Die SRH Hochschule Heidelberg bietet nun deutschlandweit erstmals den Bachelor für Musik oder Physiotherapie an.

 

Sendung vom 10. April 2014

Trojaforscher kommt nach Mannheim und Heidelberg.
Klaus Tschira Stiftung holt den Geowissenschaftler Professor Ernst Pernick. 

Bienenzucht an der Hochschule Mannheim.
Professoren und Imker freuen sich über einen grünen Campus.

Archiv der Uni Heidelberg dokumentiert Hinterlassenschaften von Studenten.
Im Traditionslokal zum „Roten Ochsen“ werden Fotos, alte Krüge oder Trinkhörner digital verewigt.

Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung mit neuem Direktor.
Professor Frank Kalter stellt im Campus-TV Interview seine Ziele für die kommenden Jahre vor.

 

Sendung vom 13. März 2014

Malariaforschung vor Ort.
Die Universität Heidelberg unterstützt den afrikanischen Staat Burkina Faso beim Kampf gegen die Krankheit.

Ist ein Handy gegen Spionage gesichert?
An der SRH Hochschule in Heidelberg befasst man sich intensiv mit der Sicherheit von Mobiltelefonen.

Uni Finanzen in Schräglage?
Der Mannheimer Uni Rektor Professor Ernst-Ludwig von Thadden verhandelt mit dem Land über die künftige Finanzierung.

50 Jahre Institut für Deutsche Sprache.
Die Mannheimer Einrichtung hat sich die Erforschung und Dokumentation der deutschen Sprache auf die Fahnen geschrieben.

 

Sendung vom 13. Februar 2014

In zwei Minuten um 30 Jahre altern.
Alterssimulationsanzug im Dienste der Forschung.

Auf Knopfdruck dreidimensional.
Heidelberger Medizinstudenten lernen Anatomie am „virtuellen Seziertisch“.

Nie mehr schlechte Bilder.
Der vom Photo bekannte HDR Modus soll jetzt auch für Videofilme eingesetzt werden.

Studenten kreieren Bewerbungsfilm.
An der Hochschule Mannheim erarbeitete man bei einem Wettbewerb eine Kampagne für eine Werbeagentur.

 

Sendung vom 16. Januar 2014

Sternensonde Gaia im Weltraum.
Heidelberger Forscher nehmen an der Vermessung der Milchstraße mit Milliarden Sternen teil. 

Vom Radiergummi zum Autoreifen.
Forschen am Werkstoff Kautschuk in Kooperation mit Unternehmen.

Wie wird das Wirtschaftsjahr 2014?
ZEW Chef Professor Clemens Fuest wagt eine Prognose.

Medienwirtschaft und Kommunikation.
Neuer Studiengang an der SRH Hochschule in Calw.

Webcam für Frühgeborene.
An der Universitätsmedizin Mannheim können Eltern über das Internet mit ihren Frühchen Kontakt halten.